Die limfotropnaja Therapie – der kurzeste Weg zur Heilung!

Bei den entzundlichen Prozessen ist die Aufnahme der starkwirkenden Mittel notwendig, die nicht nur auf den Herd der Krankheit, sondern auch auf den ganzen Organismus insgesamt einwirken. Die uberflussige Einwirkung des Praparates auf SCHKT, die Leber und die Nieren kann man vermeiden, lokal einwirkend und fur die Beforderung des Medikaments limfotok verwendend.

Die limfotropnaja Therapie (LT) – die wirksame, schonende und sichere Methode der Behandlung verschiedener Erkrankungen, einschlielich in der Gynakologie.

Bei LT wird das antiphlogistische Praparat subkutan ins Gebiet der maximalen Konzentration der Lymphenbehalter und limfouslow eingefuhrt. Bei der Behandlung der gynakologischen Erkrankungen – ins Gebiet des Schenkels.

Die limfotropnuju Therapie empfehlen, vom Kurs nicht weniger als 5 Sitzungen durchzufuhren.

Wie geht das

Das Lymphensystem– der Teil des Gemasystems des Organismus, erganzend das herzliche-Gemasystem, bestehend aus den Lymphenkapillaren, der Behalter, der Knoten, der Stamme und der Durchflusse. Sie spielt die wichtige Rolle im Stoffwechsel, spezialisiert sich auf der Sauberung der Kafige und der Stoffe des Organismus.

Die Lymphe(die Gewebeflussigkeit, die sich im Interzellraum aus dem Wasser und elektrolitow) bildet, zirkulierend bewegt sich in ihr, langsam und unter dem kleinen Druck.

Die hohe therapeutische Effektivitat der Methode limfotropnoj die Therapien ist damit verbunden, dass das Lymphensystem, wie auch das Blutsystem, den Organismus durchbohrt und verbindet untereinander alle Organe und die Stoffe. Es lasst zu, die Zustellung des medikamentosen Praparates unmittelbar zum getroffenen Organ zu verwirklichen, und nachher erleichtert seine Aufzucht aus dem Organismus.

Die Vorteile der Methode limfotropnoj die Therapien

Eingefuhrt limfotropno arbeitet das Praparat bis 24 Stunden, was zulasst nicht nur, seine Tagesdosis, sondern auch die Gesamtdosis auf den Kurs zu verringern.

In diesem Fall leistet das medikamentose Mittel die toxische Einwirkung auf den Magen-Darm-Kanal (SCHKT), die Leber, der Niere nicht, da ins Blut tatsachlich nicht gerat. Nach Abschluss der Handlung wird das Praparat durch das Lymphensystem herausgefuhrt.

In er der Kliniken limfotropnuju die Therapie bei der Behandlung der gynakologischen Erkrankungen fuhren zusammen mit limfodrenaschnym von der Massage durch. So wird der doppelte Effekt erreicht: die Medikamente handeln zum getroffenen Organ schneller, und gleichzeitig wird limfotok beschleunigt, was die Geschwollenheit verringert und wirksam kampft mit den Erscheinungsformen der Zellulitis.

Und der Patient bekommt in Erganzung zur wirksamen Behandlung auch das bemerkenswerte kosmetische Ergebnis.

Wenn limfotropnaja die Therapie wirksam ist

Die hochqualifizierten Gynakologen er der Kliniken verwenden LT fur die Behandlung vieler gynakologischer Erkrankungen, der Abnahme des Schmerzes, rassassywanija spajek, des Kupierens und der Beseitigung der entzundlichen Prozesse, der Behandlung funktional kist, sowie bei posleoperazionnoj die Rehabilitierungen wirksam. Und fur alle Falle limfotropnaja gibt die Therapie die standhafte, langwierige positive Wirkung.

Die limfotropnaja Therapie er ist der Kliniken ein gezielter Schlag wegen Krankheit in der Kombination mit dem kosmetischen Effekt!

Auf den Rechten der Werbung