Der Dekor fur den Garten

>

DER STERN AUS DEN WEIDENRUTEN

Prachtig rustikalnyj der Dekor fur das Landhaus – imposantnaja wird der Stern aus den Ruten der Weide fur die wenigen Minuten. Damit alles ohne Astchen und sadorinki gegangen ist», nutzen Sie unser Schema aus und aufmerksam lesen Sie die Beschreibung der Arbeit!


IHNEN IST ES ERFORDERLICH:
Die Weidenruten; rot rafija; sutschkores.
DIE BESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die Weidenruten auf 5 Bundel auf 40 Stucken in jedem auszulegen. Die Enden der abgesonderten Bundel zu beschneiden so, dass ihre Lange ungefahr 85 war siehe Laut dem Schema aus den Bundel der Ruten, den Stern zu erfullen, die Stellen des Durchkreuzens der Bundel, rafijej zu binden.
Die Hohe des Sternes in der fertigen Art ungefahr 85 siehe

DER BECHER FUR DIE KERZE

Die stilvolle Servierung ist es einfach! Damit der gewohnliche Becher aus dem durchsichtigen Glas, in den feierlichen Dekor umzuwandeln, nur selbstgeklebt strasy und wenotschek aus den flexiblen Ruten der Weide benotigt wird. Rasukraste Dutzend solcher Becher stellen Sie sie ins Zentrum des zum Feiertag bedeckten Tisches eben zusammen!

DIE BESCHREIBUNG DER ARBEIT

In diesem Winter sind geschmuckt die Glasperlen flecht- wenotschki aus dem Draht popular. In den Souvenirgeschaften kann man wenotschki verschiedener Farbe und des Umfanges mit den vielfaltigsten Glasperlen finden. In den spezialisierten Geschaften und den Abteilungen nach dem Verkauf der Zubehore kann man auch die Kranze aus der Weide oder der Weinrebe kaufen. Einfach stellen Sie ihr Freund in den Freund ein, und nach innen stellen Sie wenotschkow den Becher mit der Kerze. Die Enden des Drahtes entfernen Sie in wenotschek aus der Weide.

Der Rat: vor dem Kauf wenotschkow messen Sie den Durchmesser des Bechers unter die Kerze

: das Archiv .

Das Material hat Jelena Karpow vorbereitet