Die Linse von der Groaufnahme

>

Die Linse, die mit dem Protein und mit den Aminosauren reich ist, den Vitaminen Und und Mit, und heute schatzen nicht nur auf Blisch-es Osten, sondern auch in anderen Landern der Welt. In Deutschland reichen auf den Neujahrstisch wie das Symbol des Wohlergehens und den satte Leben, zum Beispiel. In Russland diese Grutze fruher stichhaltig welitschali von der Zarin. In Altertumlichem Griechenland uber sie haben das Sprichwort sogar zusammengelegt: «der Kluge Mensch immer bereitet die Linse gut vor».
Und die Wahrheit: im Winter kann man von ihr den erwarmenden und von der Energie ladenden Brei, im Sommer schweien, den leckeren nutzlichen Salat zu machen. Diese Grutze wird mit dem Fleisch und dem Fisch ausgezeichnet kombiniert, den Platten den ungewohnlichen Geschmack gebend.
Fur den Nutzen des Korpers
Das Eiwei, die in der Linse enthalten sind, wird von unserem Organismus ausgezeichnet behalten. Es fuhrt diese Grutze und unter allen sernobobowych der Kulturen nach dem Inhalt des Eisens. Nach den nahrhaften Eigenschaften kann sie sogar das Brot und das Fleisch ersetzen. Die Diatassistenten beraten, die Linse vor allem trudogolikam nicht zu vergessen. Auer der groen Menge der komplizierten Kohlenhydrate enthalt sie die Aminosauren, die fur das schnelle Durchflieen der biochemischen Prozesse in den Kafigen des Gehirns notwendig sind, garantiert die Klarheit des Verstands und erhoht die Geschwindigkeit des Denkens. Auch beraten die Arzte es ist ihren zukunftigen Muttern fur die Festigung der Immunitat, und des Kleinen. Noch gibt es ein groes Plus bei dieser Grutze: sie wird am meisten okologisch rein angenommen, sammelt in sich die Toxine und radionuklidy nicht an. Ist in Britannien nicht zufallig, wenn die Speisekarte des nutzlichsten Mittagessens bildeten, in ihn haben die Suppe gerade aus der Linse aufgenommen!
Die Linse fordert das Einweichen vor der Vorbereitung nicht und wird durchschnittlich von 10 bis 25 Minuten gekocht!
Kulinarisch likbes
Die bunte Linse pardina verwenden Sie fur die Suppen.
Rot gespaltet kommt fur das Puree und das Gemuseragout ideal heran.
Grun — die ausgezeichnete Grundlage fur verschiedene Salate.
Bei schwarz — der zarteste Geschmack, spart sie die Form und die Farbe beim Kochen auf.

Der Artikel ist nach den Materialien der Zeitschrift gutgemeinte Rate 3/2014 veroffentlicht
: Legion-Media
Das Material hat Julija Dekanowa vorbereitet