Die Arten der Praservative

Das Praservativ verhalt sich zur Mannerbarrieremethode des Schutzes.

Obwohl das Praservativfur die Manner, 70Prozente der Kaufer— die Frau eben vorbestimmt ist. Vor kurzemhaben in Moskau solches Experiment durchgefuhrt: haben etwas Automaten mitden Praservativen gestellt. Er istklaglich zu Ende gegangen— die Automaten haben nachden Teilen geordnet, unddie Praservative haben allenbis zum Einheitlichen herausgenommen. Die Hersteller das Experiment, naturlich fortzusetzen,haben nicht gewollt.

  • In Russland kommen die Praservative zwei Arten— standardmaig undkoniglich, zumVermerk XХL aufder Schachtel vor. Die kleinen Praservative kann man nur inAsien kaufen, wo solcher Umfang den Alltaglichen angenommen wird. Eine uberwiegende Mehrheit der Praservative machen ausdem Latex— es bekommen ausdem Saft gewei. InEuropawachst dieser Baumnicht, deshalb fahren den Latex aus Sudostasien an, wobei den Qualitativsten der Latex malaysisch angenommen wird. Die Gesellschaft Durex gibt und beslateksnyje die Praservative — fur die, bei wem die Allergie auf diesen Stoff aus.
  • Um den Frauen Maximum des Vergnugens zu gewahrleisten, decken die Praservative c rebryschkami auen ab,fordern von den Blaschen, den Ringeln u.a.m. Dieser Dinge die empfindlichsten Grundstucke zusatzlich underganzen die neuen Schattierungenins Gamma der Empfindungen. Einige Frauen finden Sex mitsolchem Praservativ mehr aufregend, als den naturlichen Kontakt. Unddie Ehepaare mitdem Dienstalter meinen, dass die Experimente mitverschiedenen Praservativen die Vielfaltigkeit zumsexuellen Leben beitragen undhelfen, die Langeweile zu vermeiden.
  • Wenn die Partner uber das vulkanische Temperament verfugen,stort der zusatzliche Schutznicht. Die superfesten Praservative garantieren die Sicherheit sogar den mutigsten Experimentatoren. Die Zahlung fur den herzlichen Komfort — einige Senkung der Sensibilitat. Und die superfeinen Modelle (Ultrathin) werden herankommen, wer die Empfindungen den Naturlichen maximal nahern will. Es ist die verbreitete Meinung breit, als ob sie vor der Infektion schlechter schutzen, ist von der Wahrheit fern: diese Modelle sind auch die Popularitat sie genug sicher wachst.
  • Alle wollen gesund, unddie Liebhaber oralnogo Sexes nichtdie Ausnahme sein. Nichtdas Geheimnis, dassnach Geschmack der Gummi abscheulich ist. Um eine bittere Pille zu versuen, decken die Produzenten der Praservative mit ihrembesonderen Bestand mitverschiedenem Geschmack ab. Was es— die Schokolade oder die Erdbeere besser istOder vielleicht, die Vanille Wahlen Sie! Wenn der Liebhaber oralnogo Sexes der unangenehme Geschmack beunruhigte,gefiel ubrig der Geruch nicht allzu. Die modernen Praservative riechen als sonst, nur nichtnach dem Gummi. Sie blagouchajut von der Minze, der Banane, sogar von den Rosen. Die Vielfaltigkeit der Aromen lasst zu, das Praservativ unter eine beliebige Stimmung auszuwahlen.
  • Um das Vergnugen tiefer zu machen,tragen auf die Praservative das zusatzliche Schmieren (lubrikant) oft auf. Es ist die ideale Variante fur die Teenager: bei den ersten Kontakten erleichtert die ausreichende Befeuchtung die Sache wesentlich.
  • Die Praservative LongLove sind fur die Feinschmecker vorbestimmt, die auflangen undherrlichen Sex gestimmt sind. Indiesen Modellenins Schmieren ist anestetik beigefugt, der das Finale entfernt,erekzii nicht verringernd.
  • Die Angst schwanger zu werden ist vielen bekannt, geradestort er geschwacht zu werden und, das Vergnugenin vollem Umfang zu bekommen. Umihm zu entgehen, ist genugend es, das Praservativ mitspermizidnoj vom Schmieren zu verwenden: sie gewahrleistet den maximalen Schutz. Selbst wenn das Praservativ gebrochen werden wird, neutralisiert spermizid undspermatosoidy, sowohldie Viren, als auchder Bakterie.
  • Das Farbengamma der Praservative ist so vielfaltig, dass man die herankommende Variante unter die Augenfarbe oder, zum Beispiel, unter die Farbe des eigenen Wagens— wem auswahlen kann was gefallt. Die Praservative der schwarzen Farbe werden sehr ungewohnlich gesehen undausgezeichnet kommen fur das Liebesspiel heran. Die befriedigende Weise den Partner zu verwundern,— das Praservativ zu probieren, das mit der Leuchtfarbe abgedeckt ist. Sie stellenvor, wie es in der Dunkelheit aussieht Der Witz der Empfindungen garantirowana! In sexschopach werden die Praservative in Form von den lustigen Figuren verkauft. Wenn Ihnen solches Souvenir geschenkt haben, verwenden Sie es nach der geraden Bestimmung nicht: reien solche igruschetschki augenblicklich.
  • Es ist schnell, mitdem Praservativ— eine ganze Kunst zurechtzukommen. Es sind die feinen Praservative besonders launisch, die als auchversuchen zumam meisten unpassenden Moment eingerollt zu werden. Um das Leben den Anhangern sicheren Sexes zu erleichtern, es waren die selbstangezogenen Praservative (OneTouch) geschaffen. Inihnen zusammen mitdem Praservativ wird das Gummiband zusammengerollt. Sie werden sehr einfach angezogen: es ist genugend, das Praservativder notigen Stelle zu verwenden und, furdas Band zu schlurfen.

Die Stufe der Zuverlassigkeit

Ob wirklich die Praservative sicher sind Ja, es behaupten die Produzenten, die sorgfaltigste Prufung der Produktion durchfuhrend. Die Praservative blahen, wie die Luftkugeln auf, fullen mit dem Wasser aus undprufen aufdie Haltbarkeit., Bevor zu reien, soll das qualitative Praservativ inacht Male aufgeblasen werden! Auerdemmachen in ihnen dyrotschki speziell undbreiten zuverschiedenen Seiten aus, aufdie Elastizitat prufend. Undnoch versaumen durch sie den Strom, der ausdem geringsten Defekt ein gutes Loch macht. Undnur wenn das Praservativ alle Tests ertragen hat, aufder Schachtel stellen die Notiz: “Electronic tested”.

Als sicher undstokratno gepruft, sind die Praservative immerhin verwundbar. Sie sind vor den Sonnenstrahlen undder hohen Temperatur schutzlos. Sieertragen die langen Nagel unddie Cremes aufder fetten Grundlage (zum Beispiel, aufder Vaseline) nicht. Deshalb das zusatzliche Schmieren gewahrleisten die speziellen Gele aufder Wassergrundlage— siekann man injedem sexschope kaufen. Um die Verpackung zu offnen, ist genugend es, die spezielle Kerbe zu finden und, fursie zu schlurfen. Die Liebhaber fur diese Ziele die Zahne oder die Scheren zu verwenden riskieren, das Praservativ gerade imBriefumschlag zu beschadigen. Undnoch ein Rat: inbrjutschnom die Tasche dieser feinfuhligen kleinen Sache wohin ist gemutlicher, als imDiplomaten, nachder Nachbarschaft mitden scharfen Griffen.

Diese Ode dem Praservativ beenden es kann von einem einfachen Verstand: das Praservativist das Mittel der Empfangnisverhutung nicht einfach. Diese Achtung vordem Partner unddie Sorge umdie Gesundheit der Kinder. Es ist der Stil des Lebens des neuen Jahrtausendes.