Die ekstrakorporalnoje Befruchtung

In der ganzen Weltwird die Methode EKO (ekstrakorporalnogo die Befruchtungen) wiedie Hauptweise der Behandlung der Unfruchtbarkeit betrachtet. Erist bei seinen beliebigen Formen wirksam. Auerdem EKO— oft der einzige Ausgang fur die Familien, indie der Mann krank ist.

Die ekstrakorporalnoje Befruchtung— die verhaltnismaig junge Methode der Behandlung der Unfruchtbarkeit. Zum ersten Malwar er inEnglandin 1978 verwendet. Jedochwurden noch 200 Jahre ruckwarts die ahnlichen Versuche unternommen.

Das Wesen EKO (ekstrakorporalnogo die Befruchtungen): spermatosoidy treffen sich mit jajzekletkami im Prufglas, und dann ihrer podsaschiwajut in matku der unfruchtbaren Frau oder der Ersatzmutter. Beim gunstigen Ausgang der Prozedur (dem Eintritt der Schwangerschaft), sind die Falle haufig, wenn die Befruchtung aus dem Prufglas zu mnogoplodnoj der Schwangerschaft bringt: wird dwojnja oder trojnja gezeugt, da ekstrakorporalnogo die Befruchtungen am Versuch etwas jajzekletok teilnehmen. Auf Wunsch der Frau kann die Reduktion (die Beschlagnahme der uberflussigen Keime) erzeugt werden, aber es kommt vor, dass es zum Niedergang bleibend und zur nachfolgenden Fehlgeburt bringt.

Der Erfolg der Prozedur EKO bildet etwa 30-35 %.

Wenn EKO (ekstrakorporalnoje die Befruchtung verwendet wird)

EKO ist die Mithilfe bei jenen Formen der Unfruchtbarkeit wirksam, wenn den Grund zu entfernen, der die Empfangnis behindert es misslingt. Zum Beispiel, nach wnematotschnych beremennostej, wenn eine oder beiden matotschnyje die Rohre entfernt sind; nach den entzundlichen Erkrankungen, wenn die Passierbarkeit matotschnych der Rohre verletzt ist und sie wieder herzustellen es der Moglichkeit nicht scheint.

Furdie Falle, wenn es das Sperma ist ungenugend oder wenn inihr wenig spermatosoidow von den Arzten-andrologami die Weisen des Erhaltens des Spermas mit dem kunstlichen Weg mit Hilfe der Punktion oder der Operation entwickelt sind. Bei den Mannerfaktor der Unfruchtbarkeit ist es nicht erforderlich, die Empfangnis mit Hilfe EKO unbedingt zu erfullen, man kann einfach das vom kunstlichen Weg bekommene Sperma in die Hohle matki einfuhren. Jedoch berucksichtigend, dass solche Weise des Erhaltens spermatosoidow zusammengelegt ist, in diesem Fall gibt die Nutzung der Prozedur EKO mehr Chancen auf den Erfolg.

Wie EKO oft verwendet wird

Leider, die Prozedur EKO wird selten verwendet. Die Grunde jenem ist viel es:

  • Erstensgeht diese Methode der Behandlung der Wege indie Programme OMS nicht ein, bedeutet ist bei weitemallen Patienten zuganglich;
  • Zweitens werden die Zentren EKOvom Staat wenig unterstutzt undsiekann man nur inden grossen Stadten finden.

Die Uberprufung

Wenn sich ein unfruchtbares Paar in eines der Zentren EKO(ekstrakorporalnogo die Befruchtungen) nach der Behandlung der Unfruchtbarkeit behandelt hat, so wird die erste Etappe die Uberprufung beider Partner. Der Frau wird USI, die Analysen des Blutes auf die Hormone, die Analysen auf das AIDS, die Leberentzundung, die Syphilis gewohnlich erfullt. Dem Mann — spermogramma. Falls notwendig werden die genetischen Analysen durchgefuhrt. Die Uberprufung nimmtdurchschnittlich 2Wochen ein. Nach der Uberprufung wird die Losung gefasst, welche Methode der Behandlung der Unfruchtbarkeit jedem konkreten Paar vorgefuhrt ist.

Die hormonalen Praparate

Vor der Durchfuhrung der Empfangnis mit Hilfe EKO der Frau ernennen die speziellen hormonalen Praparate, die das Wachstum und sosrewanije nicht ein-zwei (wie beim gewohnlichen Zyklus), und einiger Follikel stimulieren. Es ist notwendig, da man fur die Durchfuhrung der Prozedur EKO einigen Vorrat embrionow haben muss. Die Frau selbst macht sich die Injektionen der hormonalen Praparate taglich. Die Dauer der hormonalen Behandlung bildet durchschnittlich 2 Wochen.

Dann wird der Frau die Punktion der Follikel erzeugt. Die Prozedur wird ambulatorno durchgefuhrt. Von der Nadel durch die Scheide unter Kontrolle USIwerden die reifenden Follikelausjaitschnikow herausgezogen. So bekommen etwas jajzekletok. Diese Prozedur malotrawmatitschna undsind die Komplikationen nach ihr wenigwahrscheinlich.

Das Erhalten des Spermas

Wenn der Mann gesund ist—kommt es der Schwierigkeiten mit dem Erhalten der notigen Zahl des Spermas gewohnlich nicht vor. Furjene Falle, wenn spermatogenes verletzt ist, braucht der Manndie spezielle Behandlung.

Es kommen die Situationen vor, wenn das Sperma produziert wird, aber, mit ihrem naturlichen Weg zu bekommenes moglich nicht scheint. Dann erfullt der Arzt die Punktion. Diese Manipulation wird unter der Narkose durchgefuhrt. Es existiert die Moglichkeit der Befruchtung jajzekletki ein-einzig spermatosoidom.

Die ekstrakorporalnoje Befruchtung

Es ist die Empfangnis mittels EKO unmittelbar wird von den Arzten-embriologami inden Bedingungen embriologitscheskoj die Labore durchgefuhrt.Unter Ausnutzung der modernen Apparatur inden speziellen Losungen wird die Vereinigung spermatosoida undjajzekletki durchgefuhrt. Durch 2-4 Tage sind embriony fur die folgende Etappe fertig.

Die predimplantazionnaja Diagnostik

Die predimplantazionnaja Diagnostikist eine Methode der Forschung embriona, bekommeninfolge EKO, vor seiner Versetzung inmatku.Mit Hilfe der modernen genetischen Technologien kann man embrion, bestehend allen aus4-8 Kafigen nachprufen.Mit Hilfe dieser Methode der Diagnostik zeigen sich die groben Laster der Entwicklung embriona unddie erblichen Chromosomkrankheiten, solche wie die Krankheit Dauna, die Hamophilieu.a. Auerdem mitder Hilfe predimplatazionnoj der Diagnostik kann man den Fuboden des zukunftigen Kindes bestimmen.

Die Versetzung embrionow inmatku

Die Versetzung embrionow inmatku— die einfachste Prozedur ausder ganzen Methode.Mit Hilfe speziell elastisch katetera 2-3 befruchtet jajzekletki verlegen zurHohle matki. Dazuist es der Betaubung nicht erforderlich.

Nach der Versetzung jajzekletok kann die Frau nach Hause, aufdie Arbeit gehen. Keines speziellen Regimesist es erforderlich.Nichtsdestoweniger, ineinigen Zentren EKO werden die Krankenscheine ausgegeben. Naturlich, nach der Prozedur den Frauenwerden die groen physischen undemotionalen Belastungen nicht empfohlen.

Die Schwangerschaft

Die Schwangerschaft bei EKO trittin 30-35 % der Falle. Aus20eingetreten beremennostej von der Geburt gehendurchschnittlich 18 zu Ende. Nach der Einleitung embrionow einmal indreiTage muss man das Niveau der Hormone imBlut kontrollieren. Durch 12Tage wird die Prufung inder Schwangerschaft erfullt. Furden Fall mnogoplodnoj der Schwangerschaftauf Wunsch der Frau erfullen die Reduktion— die Entfernung uberflussig embrionow.

Die Geburt

Die Geburtunterscheidet sich bei der Schwangerschaft nach EKO durch nichts vonden Gewohnlichen. Furjene Falle wenn der Grund der Unfruchtbarkeit— die Krankheit der Frau, wird die Geburtunter Berucksichtigung der konkreten Krankheit durchgefuhrt.Eshat auf die Weise der Befruchtung keine Beziehung schon.

Die Kinder

Nach Meinung der Arzte, die Befruchtung aus dem Prufglas wirkt sich auf das zukunftige Kind auf keine Weise aus und er durch nichts unterscheidet sich von den ubrigen Kindern, die vom naturlichen Weg geboren sind. Nichtsdestoweniger, es gibt die Meinung, dass solche Kinder besser lernen, aber ofter sind krank. Die Arzte meinen, dass es mit der ubermaigen Vormundschaft des erwunschten Kindes verbunden sein kann.

Die Zahl der Versuche EKO

Wie bekannt, die Schwangerschaft tritt nurin 30-35 % der Versuche der kunstlichen Befruchtung. Es entsteht die Frage: wie davon70100 Frauen zu sein, beidenendie Schwangerschaft nicht getreten ist Wieviel Mal kann man die Versuche EKO unternehmen

Fur jeden abgesonderten Fall entscheidet sich diese Frage individuell. Die Prozedur EKO ist genug sicher undkann oftmals wiederholt werden. Beieinigen Paaren tritt die Schwangerschaftab 8-10 die Versuche. Die vernunftige Grenze der Zahl der Prozeduren ist, erklart sich vom Arztje nachder konkreten Situation. Bei den nochmaligen Versuchen moglich die Nutzung embrionow, nichtverwendetins vorhergehende Mal.Leider, die Garantien des Eintritts der Schwangerschaft bei EKOkann niemand, geben.

Das Blutspendewesen jajzekletok

Bei der Punktion der Follikel kann bolscheje bekommen sein, als die Zahl jajzekletok notwendig ist. Furdiese Falle den gesunden Frauen bieten an, die Spender zu werden. Siejajzekletki werden furjene Falle, wenn beider Patientin jajzekletok— nach der Entfernung jaitschnikow gibt es, inmenopause, bei geandert jaitschnikach verwendet seinu.a.

Um das Blutspendewesen zu ermuntern, zahlt die Frau, soglassiwschajassja, jajzekletki zuruckzugeben, furden Versuch EKO weniger. Naturlich, das Blutspendewesen jajzekletok ist anonym,der Spender hat keine Rechte aufdas Kind, das ausihr jajzekletki geboren wurde.

Spender- jajzekletki werden vom Sperma des Mannes jener Frau befruchtet, das sie implantiert werden werden.In diesem Fallwird die hormonale Vorbereitung zu EKOnicht gefordert. In der Mehrheit der Zentren EKO uberflussig befruchtet und nicht befruchtet embriony bleiben im eingefrorenen Zustand darunabhangig von erhalten, sie werden bei anderen Frauen verwendet sein oder nicht. Die Aufbewahrungsfrist ist in 55 Jahre bestimmt.

EKO inmenopause undbeiden Frauen mitentfernt jaitschnikami

Der Eintritt der Schwangerschaft undihr erfolgreich wynaschiwanije ist furalle Falle moglich praktisch, wenn beider Frau matka ist.

Die Patientinnenkonnen im Alter von 40-50 Jahren auch die Kinder haben. Gewohnlich behandeln die Frauen solchen Alters zuEKO erzwungen—falls das Kind, bei den spaten Ehenund so weiter umgekommen ist. Wenn die Schwangerschaftder Frau nachdem Befinden nicht kontraindiziert ist, sokann die Methode EKO verwendet werden.

Die Stromung des ersten Trimesters der Schwangerschaft wird samestitelnoj von der hormonalen Therapie gewohnlich begleitet, dann sie wird auchdie Schwangerschaft aufgehoben verlauft selbstandig.

Die Komplikationen bei EKO

Die Hauptkomplikation, aufdie die Arzte zusammenstoensind mnogoplodnaja die Schwangerschaft. Auerdem kann sich manchmal nach der Reduktion embrionow die Fehlgeburt entwickeln. Von der Komplikation der hormonalen Therapie, die vor EKO durchgefuhrt wird, kann das Syndrom der Hyperstimulierung jaitschnikow werden. Erwird von den Schmerzen imBauch, der Blahung des Bauches gezeigt. Bei seiner termingemaen Diagnostik gibt die Korrektionen nach. Es ist beim Erscheinen irgendwelcher unangenehmen Empfindungenwahrend der hormonalen Therapie sofort wichtig, anden Arzt zu behandeln. Die wnematotschnaja Schwangerschaft bei EKO trifft sich selten.