Die Erosion schejki matki

Allen Frauen es wohlbekannt, was, den Gynakologen besuchenselbst wenneinmal proJahr fur die Prophylaxe muss, selbst wenn nichtsweh tut. Nur handeln so wenige, jaist es sehr maloprijatnaja die Prozedur— die gynakologische Besichtigung.

Es zeigt sich, die regelmaige Wanderungzum Gynakologen nichtdie Laune, unddie unerlaliche Forderung. Einige weibliche Krankheiten verlaufen unmerklich: ohne Schmerz, der unangenehmen Absonderungen undder Verstoe des Menstruationszyklus, sie an den Tag bringenes kann nur die Fachkraft. Zusolchen verborgenen Krankheiten verhalt sich auchdie Erosion schejki matki. Eigentlich sagend, die Erosion, – nichteine Erkrankung, undeine ganze Gruppe.Fur heute nennen schejki matki die Gynakologen eine beliebige Beschadigung der Oberflache als die Erosion.

Was ist das

Die am meisten verbreitete Situation— andern sich die normalen Kafige, die schejku matki abdecken, aufIrgendwelches Grundstuck. Solches geschiehtinfolge der verlegten entzundlichen Erkrankungen oder bei den hormonalen Verstoen manchmal. Es, sogenannt, die Pseudoerosion schejki matki.

Die wahrhafteErosion entsteht, wenn das Grundstuck der Schleimhaut schejki matki zerstort wird, undaufdieser Stelle bildet sich die Wunde. Der Grunde des Erscheinens der Erosion kann etwas sein: die mechanischen Verletzungen (infolge der Geburt, der Abtreibungen undfeinen Sexes), die sexuellen Infektionen (die Gonorrhoe, chlamidios, gerpesu.a.) unddie hormonalen Verstoe.

An der Stelledes Defektes inschejke matki kann sich die Entzundung entwickeln, die von den krankheitserregenden Mikroorganismen herbeigerufen ist, die,aufandereinnere Geschlechtsorgane der Frau seinerseits ubergehen kann.

Und, auerdem die langwierig existierenden Erosionen, wenn sich sie,nicht zu behandeln, in der Geschwulst verwandeln konnen.

Die Diagnostik unddie Behandlung

Das zu erraten, dass sich inschejke matki die Erosion versteckt hat, es ist sehr nicht einfach.Meistenszeigt sie sich keinesfalls. Nurkonnen hin und wieder und nur im Falle der wahrhaften Erosion, bei der Frau krowjanistyje die Absonderungen ausder Scheide nach dem Geschlechtsakt, den Spulungen oder der Besichtigung des Gynakologen erscheinen. Noch seltenerentstehen die schwachen Schmerzen unten des Bauches.

Die richtige Diagnose stellen es kann nur der Arzt-Gynakologe.

Die Erosion sehen es kann bei der gewohnlichen gynakologischen Besichtigung, den Spiegel inder Scheide eingefuhrt. Der Doktor wei, dass das beschadigte Grundstuck schejki matki die rotliche Farbe hat undbei der leichten Anpressung blutet, unddas Grundstuck mitpereroschdennymi von den Kafigendem Aussehen nach blednowatyj (oder samtig).

Die genauere Methode der Forschung— kolposkopija— das Studium schejki matki unter dem Mikroskop. Wenn der Arzt sogar nach ihm ander Diagnose bezweifelt,wird er ausgedehnt kolposkopiju— genausolcheForschung, aberunter Ausnutzung der speziellen anstreichenden Losungen unbedingt durchfuhren.

Eine zytologische Forschung undbiopsiju bei der Erosion machenobligatorisch auch. Fur erstes— soskabliwajutbetrachten die Kafige vom zweifelhaften Grundstuck schejki matki schpatelem diesen Pinselstrich unter der groen Vergroerung eben, fur zweites— otschtschipywajut das Stuckchen des verdachtigen Stoffes undstudieren unter dem Mikroskop auch. biopsija— die genauste Methode, zulassend, nicht nur die Erosion, sondern auch der Krebs an den Tag zu bringen.

Nachdem die Erosion aufgedeckt ist,muss man ihr eilig entgehen. Die Behandlung empfehlen, komplex,unter Berucksichtigung des Grundes des Entstehens der Erosion durchzufuhren. Erstens muss man den entzundlichen Prozess liquidieren. Dazu werden die Spulungen unddie Salben mitden antiphlogistischen Komponenten verwendet. Bei der Aufspurung der Infektion ernennen die antibakterielle Therapie.Dann entfernen die geanderten Grundstucke schleim- schejki matki. Dazu existieren etwas Methoden:

  • Die Laserkoagulation— die wirksamste undmoderne Methode der Behandlung der Erkrankungen schejki matki, gewahrleistet die hohe Genauigkeit, die Erhaltung der gesunden Stoffe, unddie Heilung geschieht schnell undohne rubzow;
  • diatermokoaguljazija— die Erosion brennen vom Strom aus;
  • kriodestrukzija— die Erosionentfernenmit Hilfedes flussigen Stickstoffes;
  • Die chemische Koagulation— das Grundstuck mitder Erosion bearbeiten von den speziellen Praparaten, diedie geanderten Kafige zerfressen;
  • Und endlichschneiden die chirurgische Entfernung — bei der Gefahr des Krebses schejku matki (oder ihrenTeil) aus.