IVM – die Alternative der Unfruchtbarkeit

Noch in 1935haben amerikanische gelehrten Pinkus und Enzmann bewiesen, dass menschlich oozit, herausgezogen ausdem Follikel, alle Prozesse der Errungenschaft der Reife auer dem Organismus der Frau gehen kann.In 1965hat der Pionier ekstrakorporalnogo die Befruchtungen (EKO) Edwards die Moglichkeit des Nachreifens menschlich jajzekletki, die Fahigkeit zurBefruchtung undder Bildung lebensfahig embrionowunter den Bedingungen des Labors studiert.

Nach den mehr als zwanzig Jahrenist nach der Geburt des ersten Kindes aus dem Prufglas die Alternative standardmaig EKO— die Methode IVMerschienen InVitro Maturation» inder Ubersetzung vonder englischen Sprache bedeutet das Nachreifen oder sosrewanije auer dem Organismus»).

Auf die Fragen uberdieses Thema antwortet der Arzt

Heute ist die Methode IVM invielen Landern, wie die Weise der Behandlung der Unfruchtbarkeit eingefuhrt. Noch mehrhaben 1000 gesunde Kinder nach dieser neuen Art der Behandlung der Unfruchtbarkeit das Licht der Welt erblickt.

— Erklaren Sie bitte ausfuhrlicher: furwelche Falle die Methode IVM bevorzugt ist Welche Aussagen zuseiner Anwendung

Die Aussagen zurBehandlung von der Methode ЭКО/IVMselb, dass auchfur standardmaig EKO (EKO mitder hormonalen Stimulierung). Der Unterschied besteht nur darin, dass die Fraudie Praparate nicht bekommt, die sosrewanije jajzekletok fordern oder bekommt sieinden sehr niedrigen Dosen. Die Absage aufdie uberschussige Zahl der Hormone lasst vollstandig zu, das Risiko der Entwicklung des Syndroms der Hyperstimulierung jaitschnikow auszuschlieen, undbeiden Frauen mitden endokrinen Verstoen, zum Beispiel, mitdem Syndrom polikistosnych jaitschnikow, wird der ungunstige Einfluss der eigenen Hormone aufden Prozess des Nachreifens oozitow imOrganismus ausgeschlossen.

Entsprechend, die Methode ЭКО/IVM ist den Patientinnen mitdem hohen Risiko der Entwicklung des schweren Syndroms der Hyperstimulierung jaitschnikow, mitdem Syndrom polikistosnych jaitschnikow empfohlen, bei Vorhandensein von den Gegenanzeigen fur die hormonale Stimulierung – zuihm verhalten sich endometrios, die hormonal-abhangigen Geschwulste, der Erkrankung milch- scheles, der Schilddruseu.a.

Auerdem kann man ЭКО/IVM fur die Erhaltung der fertilen Funktion der Frau bei den onkologischen Erkrankungen einer beliebigen Lokalisation vor der Chemotherapie verwenden.

—Sie konntenirgendwelches Ergebnis zufuhren

— Naturlich. Das Vorhandensein der Alternative ist immer gut.Fur heute ist die Methode ЭКО/IVM eine Methode der Auswahl bei der Behandlung beliebiger Formen der Unfruchtbarkeit.