Die Papillome: die Zeit behandelt zu werden

Wenn der Jahre funf ruckwarts die modisch e Diagnose chlamidios war, sohat jetzt es papillomawirusnaja die Infektion sicher zuruckgedrangt. Sie sowohltrifft sich ofter, als auchwird komplizierter behandelt, jadazu kann die bosartige Wiedergeburt der Stoffe herbeirufen.

Daruber, inwiefern diese Krankheitauch als sie gefahrlich ist, zu heilen, erzahlt k.m.n., Der Arzt-Gynakologe der hochsten KategorieMarina Olegowna Lasebnaja(das Medizinische Zentrum WitaMed).

— Marina Olegowna, wie der Virus des Papilloms ubergeben wird

Fur heute ist der Virus des Papilloms des Menschen (WPTSCH) eineder am meisten verbreiteten undwichtigen Infektionen, die vom sexuellen Weg ubergeben werden (IPPP). Von diesem Virus ist der groe Teil infiziert es ist der aktiven Bevolkerung des Planeten sexuell. Infizirowanije (geschieht die Ansteckung) durch die Mikrobeschadigungen (mechanisch, bakteriellu.a.). Um den infektiosen Prozess herbeizurufen, ist genugend es einzelne Virusteilchen.

— Wie die Erkrankung gezeigt wird

Die papillomawirusnaja Infektion kann verschieden gezeigt werden: die Erosionen schejki matki, des Papilloms aufder Haut (der Warze), kondilomy aufden Schleimhautenu.a. von der haufigsten klinischen Erscheinungsform der wptsch-Infektion sind die genitalen Warzen, die anden Stellen der Reibung undtrawmatisazii beim sexuellen Kontakt gewohnlich entstehen.

Die Inkubationsperiode dauert bei den genitalen Warzen gewohnlich von1bis zu3 Monaten, abernicht selten kommt es auchlangwieriger vor.

— Es wird angenommen, dass die Papillome ein Vorkrebszustand … ist

Ohne Behandlung konnen die genitalen Warzen spontan verlorengehen, langwierig persistirowat oderin Hohe von zuzunehmen unddie Zahl, inder Krebs umgeformt worden.

— Welche Uberprufungen die Diagnostik der wptsch-Infektion aufnimmt

Fur die Diagnostik der Erkrankung von der wptsch-Infektion wird die Methode polimerasnoj der Kettenreaktion (PZR) breit verwendet. Die Methode hat die groe diagnostische Bedeutsamkeit undlasst zu, die abgesonderten Typen WPTSCH zu identifizieren.

Auch ist sehr wichtig die Uberprufung des Patienten aufdas Vorhandensein begleitend IPPP. Die genitalen Warzen in90 % der Falle werden mitanderen genitalen Infektionen kombiniert, ist mitgenital chlamidiosom, mikoplasmosom, der Gonorrhoe, gardnerellesom, dem Virus einfach gerpessa des Menschen der 1. und2. Typen, kandidosom am oftesten.

— Marina Olegowna, erzahlen Sie vonder Behandlung der Papillome.

Die Taktik der Behandlung der wptsch-Infektion soll individuell sein. Bei der Behandlung ist notig es zu berucksichtigen: immunnyj der Status, die begleitende somatische Pathologie, begleitend urogenitalnyje die Infektionen, die Lokalisation des pathologischen Prozesses, die vorangehende virustotende Therapie.

— Wenn einerder Partner krank ist,ob man beidem behandelt werden muss

Bei Vorhandensein von den genitalen Warzen die Behandlung muss man beiden sexuellen Partnern durchfuhren, wobei es beginnen es muss vonder begleitenden Infektion.Im Laufe der Behandlung ist die sexuelle Ruhe unddie Barriereempfangnisverhutungim Laufe von 6Monaten nach dem Abschluss der Behandlung vorgefuhrt.

— Das unangenehmste Symptom der Erkrankung – die genitalen Warzen. Wie vonihnen zu entgehen

Sie muss man entfernen.Zur Zeitbildet die Effektivitat verschiedener Methoden der Behandlung der genitalen Warzen, unter Berucksichtigung der Durchfuhrung der nochmaligen Kuren, 60-80 %. Die genitalen Warzen kann man mit dem chirurgischen Weg entfernen: von der Radiowellenmethodik, die inunserer Klinik breit verwendet wird, der Elektrokoagulation, laserokoaguljazijej, undebenso von der chemischen Destruktion (die Bearbeitung von verschiedenen Losungen). Nach der Entfernung papillomatosnych des Wucherns,zur Vermeidung der Entwicklung des Ruckfalles, ist die lokale Therapie von den virustotenden Praparaten oder ihre Aufnahmenach innen notwendig.

Die Quelle: die Klinik Витамед

Auf den Rechten der Werbung